Die Ärzte von Verband kurdischer Ärzte in Flüchtlingscamp Zakho/Nordirak

Unsere Ärzte besuchten jesidische Flüchtlinge aus Shingal auf Baustellen, wo sie derzeit leben.

Nach der Flucht der ISIS leben Sie unter Brücken, alten Gebäuden, Schulen usw..  Die Menschen wurden vor Ort untersucht und die kranken anschließend in ein Krankenhaus gebracht, wo sie von unseren Ärzten untersucht wurden. Sie sprechen über die Probleme der Flüchtlinge und notieren, was sie brauchen. Den Menschen fehlt es an Wasser, Grundnahrungsmittel und Medikamente.

{gallery}Zakho:300:160:1:0{/gallery}